Zitate von Moshe Feldenkrais

Zitate von Moshé Feldenkrais

Moshé Feldenkrais ist der Begründer der Feldenkrais Methode. Schon in der frühen Phase der Entwicklung seiner Methode hat er auf die modernen Aufnahmetechniken zurückgegriffen. Viele seiner Gruppenstunden, Vorträge, Workshops und Ausbildungen hat er aufgenommen. Diese Ton- un Bildaufnahmen geben einen guten Einblick in seine Denkweise. Viele seiner Gedanken sind hervorragende Zitate die zum Denken und Handel anregen. Diese Sammlung von Zitaten von Moshé Feldenkrais will einen Teil dazu beitragen.

Dies ist eine Liste, die sich im Wachsen befindet. Ich freue mich über Rückmeldungen und Ergänzungen.

Viel Vergnügen!

Join the Moving Experience community and sign up for the newsletter!


Zitate von Moshé Feldenkrais

„Organisches Lernen ist grundlegend, daher unerlässlich. Es kann auch therapeutisch wirken. Lernen ist gesünder, als Patient zu sein oder sogar als geheilt zu werden. Leben ist kein Ding, sondern ein Prozess. Prozesse aber gehen gut, wenn es viele Wege gibt, sie zu beeinflussen. Um das zu tun, was wir möchten, brauchen wir mehr Wege als nur den einen, den wir kennen – mag er auch an sich ein guter Weg sein.“

(Moshé Feldenkrais, Die Entdeckung des Selbstverständlichen, Suhrkamp 1987)

“Egal wie genau wir auch schauen, es ist schwierig einen geistigen Akt zu finden, der ohne die Unterstützung irgend einer Art körperlicher Funktion stattfinden kann.”

Moshe Feldenkrais

„.. das Unmögliche möglich machen, das Mögliche leicht und das Leichte elegant“.

Moshe Feldenkrais

„Was mich interessiert sind nicht bewegliche Körper, sondern bewegliche Gehirne. Was mich interessiert ist die Wiederherstellung der menschlichen Würde in jeder einzelnen Form.“

Moshe Feldenkrais

„Aufmerksamkeit und nicht Willenskraft ist der Schlüssel, um eine persönliche Fähigkeit zu erwerben.“

Moshe Feldenkrais

“Ich glaube, dass zwischen dem so genannten Genie und Jedermann kein Unterschied besteht als dieser, dass das Genie, manchmal durch glückliche Umstände, öfter noch durch Suchen, die richtige Art und Weise findet, sich selbst zu gebrauchen.”

Moshé Feldenkrais, Das Starke Selbst

“Sich selbst zu erkennen, scheint mir das Wichtigste, was ein Mensch für sich tun kann. Aber wie kann man sich erkennen? Indem man lernt zu tun, nicht wie man »sollte«, sondern wie es einem selbst gemäß ist.”

Moshé Feldenkrais, Die Entdeckung des Selbstverständlichen

“Lernen ist gesünder, als Patient zu sein oder sogar als geheilt zu werden. Leben ist kein Ding, sondern ein Prozeß. Prozesse aber gehen gut, wenn es viele Wege gibt, sie zu beeinflussen. Um das zu tun, was wir möchten, brauchen wir mehr Wege als nur den einen , den wir kennen – mag er auch an sich ein guter Weg sein.”

Moshé Feldenkrais, Die Entdeckung des Selbstverständlichen

Ich behandle keine Patienten, Ich gebe Lektionen, um Menschen zu helfen, über sich zu lernen.

Moshé Feldenkrais

… Raum für weitere Zitate…


Fehlt Dein Lieblingszitat?

Ist deine Lieblingzitat von Moshè Feldenkrais noch nicht auf  dieser Liste vertreten? Oder hast Du vielleicht selber eine Blog Post mit Deinen Favorit-Zitaten und möchtest gerne verlinkt werden?

Schreibe mir (Bärbel Rücker) eine Email mit den nötigen Information an: info (at) movingexperience (dot) eu.


Feldenkrais mit Moving Experience